Freitag, März 02, 2007

Boah

Ich darf nie mehr krank sein und nebenbei Talkshows gucken. Ich rege mich auf. Da gibt eine Tante die noch zu hause wohnt 1500 Euro im Monat für den Friseur etc aus. Hat mit 23 Jahren nur Nebenjobs. Die Andere ist der Meinung, dass Frauen die Aufgabe haben sexy zu sein. Ich kotze! Was ist das für ein Weltbild. Die Dritte geht nicht ungeschminkt aus dem Haus. Meint aber sie hätte kein Problem *lol*.Überings würde ich gerne mal wissen, was die so beruflich machen. Ah, die eine Tante macht Fotos für die Superillu. Wie können die alle 1000 Euro für sich ausgeben. Haben die nichts zu tun? Und Kinder haben die alle auch noch. Ich hoffe diese Sendung sehen nur wenige Männer. Da schämt man sich ja für sein Geschlecht. Oh Gott, jetzt kommt eine mit einem grellgelben Kleid und silbernen Stiefeln. Jetzt brüllen sie sich alle gegenzeit an. Ich schalte lieber um.

Genauso OUT wie diese Sendung sind auch Männer, die nicht in Mädchenfilme gehen wollen. Sowas kommt ja gar nicht in Frage. Keine Chance liebe Männerwelt. Entweder "Mädchenfilme" oder ohne mich ins Kino usw.

Kommentare:

Peter hat gesagt…

In Hinsicht auf das vormittägliche Grauen in der Glotze geb ich dir völlig recht. Aber was das mit den Mädchenfilmen soll versteh ich nun echt nicht. Ist das ein insider Spruch? Wenn Männer mitgehen sollen wären es ja Jungs&Mädchenfilme, oder?
Und von wegen gehen "wollen" - willst du denn in Männerfilme gehen? Oder sollst du?
Peter / Blogwinkel

La Fille hat gesagt…

ganz einfach: männer die meine lieblingsfilme oder filme die ich noch nicht kenne aber gerne sehen will als mädchenfilme bezeichnen - und das abwertend- haben keine chance!