Samstag, April 14, 2007

Wenn Dir St. Pauli auf den Geist Fällt...

...heisst ein Lied von den Sternen. Das war aber heute gar nicht der Fall. Endlich wieder in der Gegengerade. Ganz oben habe ich gestanden und zum 29348893 Mal eine Gänsehaut beim Einmarsch der Mannschaften bekommen und noch vielmehr bei jedem Tor. Es war so schön mit den Leuten zusammen zustehen und sich zu freuen.

Ich habe mir eine tolle Cd gekauft. Außerdem konnte ich ...nein, dass kann ich nicht schreiben. T. musste anschließend immer dorthin gucken. Die Männerwelt wollte dann auch nicht mehr wissen was passiert wenn Frauen telefonieren. Aber die Hose ist doch wirklich schön oder? (ihr müsst mich jetzt nicht verstehen) Außer ihr kommt diese Saison noch ans Millerntor. Habe ich einen Sonnenstich? Kann ja gar nicht sein. War ja unterm Dach. Ansonsten viele Leute getroffen, die ich schon lange vor oder im Stadion nicht mehr getroffen hatte. Sogar der Tim hat mich erkannt, den ich das letzte Mal vor 3 Jahren gesehen hatte. Und was sagte T. dann so schön: Siehste!







Überings die Band auf dem Foto hat ein Video gedreht, welches großartig werden muss. Ich werde mich informieren wer das genau war.

Und Prinz William ist auch wieder Single.

Und der Herr rechts über mir ist ein DSDS Anhänger. Möchte man doch gar nicht vermuten wenn man ihn so auf der Straße treffen würde.

Und dann noch ein tolles Lied von Montreal und Bernd Begemann:






Aber das Beste, der FC St. Pauli hat gewonnen. Ich bin erleichtert. Meine Serie ist gebrochen. Ich kann wieder erleichtert zum nächsten Spiel fahren.

Kommentare:

christoph hat gesagt…

cool! vielen dank für die songs! st. pauli hab ich schon ewig nich mehr gehört und montreal kannte ich gar nich.

wird sofort mal genauer angehört!

Hexe hat gesagt…

die Band im Mittelkreis waren The Creetins