Donnerstag, Juni 07, 2007

Traum eines jungen Mädchens und einer jungen Frau

Nachdem Papa gestorben ist war er der wichtigste Mann in meinem Leben. Nun leidet er seit März. Heute Nacht liegt er nach einer OP schon wieder auf der Intensivstation. Es ging ihm doch schon viel besser. Ich muss jeden Moment damit rechnen. Ich gucke gerade aus dem Fenster und es zieht in diesem Moment ein Gewitter auf. Ich hoffe es hat nichts zu sagen. Vor 6 Jahren habe ich mir noch gewünscht, dass du mich zum Traualtar führst. Jetzt habe ich einen ganz anderen. Heute möchte ich, dass du mich einfach nur glücklich siehst, denn ich weiss das ich "Deine Beste" bin.