Mittwoch, August 22, 2007

Die Reklamation

Frau S.
Ballsaalblog 1
11111 Ballsaalstadt




Autoindustrie und Partner
Autostr.0
00000 Autodorf

Ballsaalstadt, 22.08.2007


Reklamation


Liebe Autoindustrie und Autozubehörindustrie, oder wer auch immer diesen Blödsinn erfunden hat,

leider bin ich mit einem Teil Ihrer Lieferung an meinen Vordermann erneut nicht zufrieden. Ich hatte eine freie Sicht bestellt.

Statt dem angelernte vorausschauende Blick, erhielt ich heute auf dem Nachhauseweg ein undurchsichtiges unfreudliches Bild vor meinem Augen.

Mein Vorschlag:

1. Sie liefern mir einen niegelnagelneuen Geländewagen, damit ich zukünftig weiterhin vorausschauend am Straßenverkehr teilnehmen kann, und somit keine Gefahr für den Auffahrverkehr bin,

oder

2. Sie nehmen alle getönten Heckscheiben aus Ihrem Sortiment und sprechen zusätzlich ein Verbot dieser Scheiben aus.

Bitten teilen Sie mir bis sofort mit, wann ich mit der Ware rechnen kann.

Mit freundlichem Gruß
S.







Anlage

Keine Kommentare: