Donnerstag, Mai 01, 2008

Nächste Kapitel

Das eine Projekt ist abgeschlossen und schon kommt die nächste große Veranstaltung. Ab Mittwoch bin ich in der (eigentlich) verbotenen Stadt, aber Sport verbindet. Sechs Tage Braunschweig, viel Arbeit, viel Hotelzimmer, zu meiner großen Freude viel Zusammenarbeit mit Lieblingskollegin S , viele Bands, viel Turnen, viel Internet, viele Leute sehen....aber wenig Schlaf.

Feststellung am 4.4.08: Kurz bevor ich auf die Bühne ging bekam ich Schüttelfrost,und für einen kurzen Moment dachte ich ich hätte meine Stimme verloren. Während ich sprach war alles gut, doch sobald ich fertig war bekam ich Atemnot. Herrlich!


1 Kommentar:

Dr Sno* hat gesagt…

...verbotene Stadt? Peking??