Dienstag, Juni 03, 2008

Auspuffgeschichte die 3.

Ich glaube es hackt, es hackt gewaltig. Jetzt beschweren sich auch noch die Radfahrer über meinen Auspuff. Was bilden die sich eigentlich ein? Und es war sogar noch ein telefonierender Anzugträger auf dem Fahrrad. Heute Morgen um acht. Der spinnt doch. Mitten auf der Hauptstraße guckt er mich böse an, weil er seinen Gesprächspartner nicht versteht. Da habe ich dann ganz frech noch mal ordentlich Gas gegeben.

Kommentare:

timo hat gesagt…

dann hast du ja die richtige höllenmaschine, um uns am samstag beim arminia turnier anzufeuern.

René hat gesagt…

Radfahrer einfach mal so richtig vollröööööören.... cool. ;)